Covid-19-Prävention: 

Was muss ich bei meinem Besuch auf der Hütte beachten?

Du bist gesund und entweder getestet, geimpft oder genesen.

Du hast deinen Schlafplatz vorab reserviert

Du bringst deine eigene FFP2-Maske.

Nächtigung im Zimmer nur mit eigenem Schlafsack und Polster-/Kissenbezug, leichter Daunen- oder Sommerschlafsack. Eigenes Handtuch empfohlen.

Packe Selbsttests für Mehrtagestouren. Ein Selbsttest gilt pro Aufenthalt auf einer Hütte.
ACHTUNG: Verliert der Test während des Aufenthalts seine Gültigkeit, kann vor Ort getestet werden - wir haben vorgesorgt!

Informiere dich über die Nutzungsbedingungen bei Selbstversorgerhütten.

Gesetzliche festgelegte Öffnungszeiten: 5 Uhr morgens bis 22 Uhr abends.

Gästegruppen, die auf der Hütte übernachten dürfen gemeinsam (ohne 2 Meter Abstand) schlafen und essen.

Kinder unter 6 Jahren benötigen keine Maske, von 6 bis 14 Jahren einen Mund-Nasen-Schutz, ab 14 eine FFP2-Maske.

Ab einem Aufenthalt von mehr als 15 Minuten (indoor & outdoor) gilt die Registrierungspflicht!

Was es alles neues gibt - verraten wir auf facebook!


SCHAU VORBEI, SEI DABEI!

hier wird was geboten

Zimmer Unterkunft Schlafen Übernachten Familie Kärnten Hohe Tauern Nationalpark

Unterkunft

Ob Zwischenstopp oder Urlaubsziel: 
Wir haben für jeden Gast ein heimeliges Plätzchen, für besondere Anlässe gibt es  unseren lichtdurchfluteten Gastraum als auch einen Seminarraum. 

Verpflegung

Ausgezeichnet wie regional: Wir verwöhnen unsere Gäste mit schmackhafter Kost und Durststillern, die sowohl zum Vorwärtskommen als auch längerem Verweilen motivieren.

Touren

Vom leichten Spaziergang bis zur Tageswanderung bietet die Großfragant im Sommer als auch mit Schitouren im Winter großen und kleinen Abenteurern Natur und Erholung pur.